Über Uns

 

Leitbild des CVJM Gerlingen e.V.

Vor allem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch Familien und Senioren sollen im CVJM Gerlingen die Liebe Gottes (durch persönliche Zuwendung und Begleitung) erleben und zum Glauben an Jesus Christus eingeladen werden.

Die Mitarbeitenden und Mitglieder im CVJM Gerlingen versuchen, authentisch ihren Glauben zu leben und bilden eine lebendige Gemeinschaft.

In der Gemeinschaft des CVJM Gerlingen sollen alle Wertschätzung erfahren, ihre Begabungen entdecken sowie entfalten und ihren Fähigkeiten entsprechend Verantwortung übernehmen.

Mitte unseres breitgefächerten Programms ist die frohe Botschaft des Evangeliums von Jesus Christus. Dies bringen wir durch verschiedene Andachtsformen sowie Bibellesen zum Ausdruck. Dies geschieht in Jungscharen, Jugendgruppen, Hauskreisen, Bibelgruppen, Freizeiten, Großevents, Gottesdiensten und weiteren Veranstaltungen, sowie beim Posaunenchor und in den verschiedenen Sportgruppen. Zentrum der Arbeit ist das Vereinsheim in der Schillerstraße.

 

Hauptaufgaben des CVJM Gerlingen e.V.

Hauptaufgabe 1: Professionelle Jugendarbeit

Der CVJM ist von Anfang an auf ehrenamtlichen Strukturen aufgebaut. Trotzdem benötigen wir zur fundierten Umsetzung hauptamtliche Unterstützung. Unser Verein finanziert die gemeinsame Jugendreferentenstelle mit den evangelischen Kirchengemeinden mit.

Hauptaufgabe 2: Unsere Jugendangebote

Unsere Angebote für Kinder und Jugendliche bilden die Basis für das Erleben von christlicher Gemeinschaft. Erlebnispädagogische Elemente – z.B. Kanuwandern, Jungscharen, u.v.m. – und die Auseinandersetzung mit Fragen über Gott und die Welt außerhalb des oft überfrachteten Alltags schaffen einen Rahmen, in der ein persönlicher Glaube ausprobiert und erlebt werden kann.

Hauptaufgabe 3: Posaunenarbeit

Der Posaunenchor lebt von ehrenamtlichen Organisatoren – Freizeiten, Konzerte, Gottesdienstbegleitungen müssen geplant sein. Alle Neulinge bekommen ein Instrument und Noten zur Verfügung gestellt. Unterrichtet werden sie von Jungbläserleitern, die hierfür eine Ausbildung absolviert haben. Jeder hat die Möglichkeit Einzelunterricht bei einem professionellen Musiker zu nehmen, der gleichzeitig auch den Posaunenchor leitet.

Hauptaufgabe 4: Unser Vereinsheim2010_vereinshaus1_300

Jugendliche brauchen Freiraum, aber auch Heimat und Rückzugsort. Unser Vereinsheim stellt seit über 100 Jahren seine Räume zur Verfügung. Aufgrund des Alters des Gebäudes und der regen Nutzung sind kontinuierliche Renovierungen notwendig.

Hauptprojekt 5: Sommerfest

Bereits seit über einem Jahrzehnt findet einmal jährlich das Sommerfest auf einem Aussiedlerhof statt. Konzerte, Gottesdienste, Strohburg, Felderrundfahrten, Fußball, Spielmobil, Hocketse, Cocktails, Grillstand auf- und abbauen und vieles mehr dürfen beim Sommerfest des CVJM nicht fehlen. Bei diesem Event ist für jeden etwas dabei.

Hauptaufgabe 6: Sportgruppen

Ob Hockey, Volleyball oder Gymnastik – auch im sportlichen Bereich hat der CVJM einiges zu bieten. Kampf und Spaß, Aggression und Aggressionsabbau, Sieg und Niederlage, Spannung und Entspannung, Gegeneinander und Miteinander, Solo und Team – das erleben die Teilnehmer im CVJM-Sport. Und dies alles ohne Leistungsdruck! Ob Männersport, Frauensport oder gemischt, ob alt oder jung: Sport in den CVJM-Sportgruppen tut Leib und Seele gut!

 

CVJM Gerlingen e.V.

  • CVJM steht für Christlicher Verein Junger Menschen
  • 1887 von Pfarrer Gustav Mörike gegründet und hat die Pariser Basis als Grundlage
  • zählt rund 150 vielfältige und engagierte Mitglieder aller Altersgruppen
  • Mitglieder sind Mädchen und Jungen, Frauen und Männer aus allen Völkern, Konfessionen, Parteien und sozialen Schichten
  • Anliegen: als Verein und im Vereinsheim Menschen im Sinne der Pariser Basis verbinden

 

CVJM Weltverband

  • 1844 von George Williams in London gegründet
  • Grundlage ist die Pariser Basis aus dem Jahr 1855
  • weltweit die größte christlich-ökumenische Jugendorganisation mit 45 Mio. Mitgliedern in 19 Ländern

 

 

Plakat zum Jubiläum in 2012:

jubilaeumslogo_600

Kommentare sind deaktiviert.