Punsch und Posaunen auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt

In der historischen Umgebung des Alten Schlosses dürfen sich die Besucher des Stuttgarter Weihnachtsmarktes bis zum 23. Dezember täglich auf wundervolle Platzkonzerte mit Gruppen aus Stuttgart und der Region freuen.

Am Freitag, 7. Dezember hat der Posaunenchor des CVJM Gerlingen seinen großen Auftritt vor der, wenn schon nicht winterlichen, dann immerhin königlichen Kulisse. Wie schon in den vergangenen Jahren gibt der Posaunenchor unter der Leitung von Grigori Puschanski dabei zusammen mit Gesangverein Harmonie Stuttgart-Bad Cannstatt und dem  Liederkranz Frohsinn Wangen weihnachtliche Lieder – auch zum Mitsingen – zum Besten.

Das einstündige Platzkonzert im Innenhof des Alten Schlosses beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kommentare sind deaktiviert.