Open-Air-Konzerte mit German Brass und Good Weather Forceast

CVJM feiert Festwochenende vom 19. bis 21. Juli auf dem Bauernhof Zimmermann

Für Musikliebhaber in Gerlingen und Umgebung steht der Höhepunkt des Konzertsommers an: Mit zwei großen Open-Air-Konzerten feiert der CVJM-Posaunenchor sein 125-jähriges Bestehen. Am Freitag, 19. Juli, gastiert die Pop-Rock-Band Good Weather Forecast in Gerlingen, am Samstag, 20. Juli, gibt mit German Brass eines der weltbesten Blechblasensembles sein Können zum Besten.

St. Petersburg, Berlin, Budapest, Wien, Shenzhen, Vaduz, Montbéliard und Las Palmas hießen zuletzt ihre Stationen – und nun kommen sie nach Gerlingen: In der Formation German Brass haben sich elf Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört. Allesamt sind als Solisten an den großen deutschen Staatstheatern und Opernhäusern aktiv, in Hamburg, München und Stuttgart, bei den Berliner Philharmonikern und den Bayreuther Festspielen. Zusammen sind sie Weltspitze und bieten einzigartigen, unerreichten Musikgenuss. Sie machen Blech zu Gold. Gold für die Ohren ihres Publikums  – der Sound von German Brass trifft auch das anspruchsvollste Publikum ins Herz.

Seit Jahrzehnten schreibt German Brass als unverzichtbarer Bestandteil der weltweiten Musikszene eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. Seit vielen Jahren füllt das Spitzenensemble die großen Konzertsäle im In- und Ausland. Kritiker und Musikliebhaber in ganz Europa, in Asien und Amerika verneigen sich vor den Musikern.

Das Konzert mit German Brass auf dem Bauernhof der Familie Zimmermann in den Gerteisen beginnt am Samstag, 20. Juli, um 19.30 Uhr.

Blechbläser mit Weltruhm: German Brass

Schon tags zuvor, am Freitag, 19. Juli, rocken Good Weather Forecast das Open-Air-Gelände am Bauernhof. Die Band aus Franken hat es mit ihrem Power Pop und Party Rock im vergangenen Jahr  in die deutschen Albumcharts geschafft hat. Ihre Musik ist eine Mischung aus Dance, Rock, Pop und Elektro.

Good Weather Forecast haben ihr Zuhause, die Bühnen diese Welt, schon lande gefunden: Die drei Brüder Flo (Gesang), Jonny (Gitarre) und Dave (Drums) Stielper, sowie Keyboarder Timo Kästner gründen vor zehn  Jahren eine Band und spielen zunächst eine eigenwillige Musik zwischen Pop und Ska-Punk. Etwas später stößt Gitarrist Titos Hailom dazu. Schon nach ein paar Monaten im Proberaum gewinnen die Jungs den Wettbewerb „Rock Without Limits“, der ganze Süden wird betourt, später geht es durch ganz Deutschland und Europa. Bis heute können Good Weather Forecast mehrere hundert Gigs in 15 Ländern und auf drei Kontinenten auf ihrem Konto verbuchen.

Power Pop und Party Rock: Good Weather Forecast

Konzertbeginn ist am Freitag, 19. Juli, und Samstag, 20. Juli, jeweils um 19.30 Uhr auf dem Bauernhof der Familie Zimmermann in den Gerteisen. Karten gibt es im Vorverkauf im Gerlinger Weltladen an der Endhaltestelle, im Hofladen Müller in der Weilimdorfer Straße, bei der Kreissparkasse oder bei Easy Ticket (www.easytickt.de) und an der Abendkasse.

CVJM-Sommerfest auf dem Bauernhof

Am Sonntag, 21. Juli , lädt der CVJM Gerlingen zu seinem Sommerfest auf dem Aussiedlerhof der Familie Zimmermann in den Gerteisen ein. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem festlichen Familiengottesdienst in der Scheune. Der Posaunenchor unter der Leitung von Grigori Puschanski übernimmt den musikalischen Part.

Für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene gibt es reichlich Gelegenheit sportlich aktiv zu werden, etwa beim Indiaca-, Fußball-, Volleyball-Spiel. Außerdem macht das Spielmobil Station auf dem Bauernhof. Für die Jüngsten ist eine Strohhüpfburg aufgebaut. Dazu gibt es Gelegenheit, sich bei Felderrundfahrten mit dem Traktor über den Stand der Ernte auf den Feldern und Wiesen der Landwirte zu informieren. Dieter Müller und Michael Sickinger liefern dabei fachkundige Informationen aus erster Hand über den Stand der Frucht und die bevorstehende Ernte. sr

Alle Informationen unter www.cvjm-gerlingen.de.

Kommentare sind deaktiviert.